5 Tipps für die Motivation

Nur einen Rückbildungskurs online abzuschließen reicht nicht!

In meinem Hauptartikel, lese hier, teile ich meine Erfahrung zu einem Rückbildungskurs Online, den ich ja sehr gut fand.

Wir kennen jedoch alle die Situation, gerade hat man ein Abo im Fitnessstudio abgeschlossen oder einen Rückbildungskurs online gebucht, legt man total motiviert los. Schon nach einer kurzen Zeit stellt man jedoch fest, dass die Erfolge nicht so schnell sichtbar werden, wie die Werbung es uns versprochen hat, und die Motivation schwindet.

Die Gefahr, dass Du Dein Beckenbodentraining im Alltag vernachlässigst, ist ziemlich hoch, egal ob Du die Übungen aus einem Online Rückbildungskurs oder aus einem Rückbildungskurs in der Nähe machst. Die besten Beckenboden Übungen für zu Hause nützen nicht viel, wenn man nicht dran bleibt. Deine Disziplin ist auf jeden Fall gefordert.

Hier möchte ich meine Tipps mit Dir teilen, wie es mir gelungen ist, im Alltag mit zwei Kindern an die Beckenbodenübungen zu denken und diese auch tatsächlich zu machen.

Setzte Dir für die Rückbildung ein realistisches Ziel

welches Du in den ersten Wochen erreichen kannst, so bleibst Du motiviert. Ich habe mich zum Beispiel zunächst auf die einfachste Beckenbodenübung konzentriert: den Beckenboden zehn Mal anzuspannen und locker zu lassen, während ich mir die Zähne putze. Das Ziel ist wirklich zu schaffen und bringt in jedem Fall mehr als gar nichts zu machen.

10 min Rückbildungsgymnastik sind ein Strich

Führe eine Strichliste, jeder Tag, an dem Du min. 10 min deine Beckenbodenübungen gemacht hast, wird markiert. So siehst Du, wie viel Du schon geschafft hast und kannst stolz auf dich sein.

Schaffe eine Erinnerung an Dein Beckenbodentraining

Platziere eine Gymnastikmatte als Erinnerung neben Tipps für Beckenbodentraining_1der Spieldecke Deines Kindes. Keine Angst, es muss nicht gleich das ganze Sportprogramm des Rückbildungskurses sein, eine bis zwei Übungen reichen völlig aus. Ich habe zum Beispiel immer die Plankübung gemacht, während mein Kleinster auf der Decke gespielt hat.

Setzte Schwangerschaftsrückbildung auf Deine To-Do-Liste

Online Rückbildungskurs, Tipps, Beckenbodentraining im AlltagIch liebe es To-Do-Listen zu schreiben und die erledigten Punkte abzuhacken. Das motiviert mich ungemein. Da ich mit zwei Kleinkinder nicht den ganzen Tag planen kann, habe ich mir angewöhnt eine To-Do-Liste für eine Woche zu schreiben. Denn es gibt Tage, wo ich ganz viel schaffe, dann aber auch welche, wo ich gefühlt zu nichts komme. Auf die Woche gesehen, ist man doch sehr produktiv und arbeitet immer einige Punkte auf der To-Do-Liste ab. Schreibe auf Deine Wochen-To-Do-Liste 5 x Beckenbodentraining und sei stolz auf Dich, wenn Du Ende der Woche diesen Punkt abhaken kannst.

Erst Rückbildungstraining, dann Belohnung

Belohne Dich mit was Schönem, wie Blumen oder leckerer Tee nach dem Training. Denn die Wissenschaft belegt, Tipps für Beckenbodentrainung_Blumen als Belohnungdass eine in Aussicht gestellte Belohnung, in unserem Fall leckerer Tee oder frische Blumen, zur Motivation führt bzw. diese steigert. Manchmal muss man sich selbst etwas austricksenJ, und dass mit den Blumen hat bei mir sehr gut funktioniert.

Ich hoffe, meine Tipps helfen Dir und motivieren Dich deine Rückbildungsübungen regelmäßig in den Alltag zu integrieren und so schnellstmöglich fit nach der Geburt zu werden.

Falls Du weitere Motivation benötigst, gucke Dir das Video von Nadiene Beermann an, die auch noch ein paar Tipps zur Motivation teilt:

Wenn Du Fragen oder Anregungen zu den Themen in meinen Blogs hast, schreibe mir gerne eine Email:

info@rueckbildungskurs-online-erfahrungen.de

Liebe Grüße

Julia

Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück nach oben